Hans-Albers-Bootshaus

24. Das Hans-Albers-Bootshaus und der Bootshausweg

Hans-Albers-Bootshaus
Im Garten des Hans-Albers-Hauses, Weg zum Bootshaus im Frühjahr 2000 Auf dem Weg zum Bootshaus im Spätsommer 2000
Auf dem Weg zum Bootshaus im Spätsommer 2000 Bootshausweg und Garten im Spätsommer 2000
Auf dem Weg zum Bootshaus im Spätsommer 2000
Auf dem Weg zum Bootshaus die Treppe hinunter ... (Spätsommer 2000) Das Bootshaus im Spätsommer 2000
Das Boothaus im Spätsommer 2000 Das Bootshaus ist heute im Besitz der Bayerischen Landesanstalt für Fischerei Starnberg.
Das Bootshaus im Spätsommer 2000
Blick vom Boothaus auf das Wohnhaus im Spätsommer 2000 ... und schließlich die Treppe wieder hinauf ... (Spätsommer 2000)
Hans Albers II, der Neffe des blonden Hans, besuchte am 28.11.2012 das Anwesen seines Onkels. Die folgenden Aufnahmen entstanden am Hans-Albers-Bootshaus.
Hans Albers II  am Bootshaus (November 2012)
Hans Albers II am Hans-Albers-Boothaus (November 2012) Hans Albers II am Hans-Albers-Boothaus (November 2012)
Hans Albers auf der Terrasse seines Bootshauses

Hans Albers ging fast täglich bei jeder Witterung im See schwimmen. Anschließend ließ er meistens ein Tonbandgerät laufen und lauschte den vielfältigen Geräuschen des Hamburger Hafens. Dazu rauchte er oft sein Pfeifchen oder eine gute Zigarre und trank einige Tässchen Tee.

Die nachfolgenden Bilder hat freundlicherweise Hans Albers II zur Verfügung gestellt.

Hier achtet Hans auf seinen kleinen Neffen, der in Ufernähe am Bootshaus auf dem Starnberger See rudert.
Hans Albers am Bootshaus (Ende der 40er Jahre)
Hans Albers auf der Boothausterrasse
Hans Albers auf der Bootshausterrasse
Chauffeur Paul Schraml mit Dackel Waldi am verschneiten Bootshaus Das Bootshaus damals zur Winterzeit
zur vorherigen Seite zurück zur Hauptseite »GARATSHAUSEN« zur nächsten Seite zurück zum Seitenanfang unbelegt Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Manfred Wirth Kontaktadresse Email © Manfred Wirth 26.09.1998
zur Hauptseite »GARATSHAUSEN« Letzte Aktualisierung: 21.02.2014 20:50:43